Home / Jugendsozialarbeit an Schulen

 

Angebot der Jugendhilfe

Ziele:

  • Anlaufstelle sein  in schwierigen Lebenslagen
  • durch Unterstützung im Einzelfall, d.h. Beratungsgespräche, Förderung der Konfliktfähigkeit,  Suche nach gemeinsamen Lösungen, Vermittlung an spezielle Fachstellen
  • mithilfe von Gruppenangeboten, Projekten, Stärkung des Selbstbewusstseins und Lernfelder für soziales Verhalten schaffen
  • Vernetzung mit sozialen Diensten, freien Trägern der Jugendhilfe, Verbände ect.

Zielgruppen:

  • alle Schüler/Schülerinnen, Eltern und Lehrer/Lehrerinnen der Mittelschule an der Hofmühle

Bedarfsorientierte Angebote je nach Schul- und Lebenslage (Schweigepflicht) für den Einzelnen; Themenspezifische Veranstaltungen für Gruppen; Mitarbeit an der Schulentwicklung Förderung der Zusammenarbeit Eltern und Schule

Schulbezogene Jugendarbeit

Ziele:

  • Stärkung der Persönlichkeitsentwicklung
  • Selbst- und Mitbestimmung der Kinder
  • Vermittlung von sozialen, kulturellen und politischen Kompetenzen
  • Zielgruppenorientierte und geschlechtsspezifische Bildung
  • Kennenlernen der Sozialisationsinstanz Jugendzentrum

Zielgruppe:

  • alle Schüler/Schülerinnen und deren Lehrkräfte

Vertiefte Berufsorientierung Ziele:

  • Entdeckung und Stärkung der eigenen Kompetenzen
  • Entwicklung eines beruflichen Profils
  • Erstellung von Bewerbungsdokumenten
  • Prozess hin zur Ausbildungsreife begleiten

Zielgruppe:

  • Schüler/Schülerinnen der Jahrgangsstufen sieben, acht und neun