Home / Schulleben / Pen Tapping

 

Du weißt nicht, was Pen Tapping ist? Dazu brauchst du nur 2 Stifte und einen Tisch. Je nach Tonhöhe wird entweder die Tischkante angeschlagen, die Tischplatte mit einem flachen Stift oder der Stiftspitze angetippt oder der Stift über den Tisch gezogen. Für die höheren Töne können das Tischbein oder die Ablage unter dem Tisch hinzugenommen werden. Jede/r kann ihrer/seiner Kreativität freien Lauf lassen. 

„Gemeinsam mit unserer Musiklehrerin Frau Keilhammer haben wir uns im Unterricht mit dem Thema Pen-Tapping beschäftigt. Jedes Team hatte den Auftragt, 4 Takte zu gestalten. Meinen Mitschüler*innen und mir ist es sehr leicht gefallen, uns verschiedene Rhythmen zu überlegen. Ich hatte eine Menge Spaß. Am Ende waren unsere 4 Takte sogar 2-stimmig und aufeinander abgestimmt!“

(Sara Bensalah 3. Schülersprecherin)

Pen Tapping
 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.