Home / Buchführung

 

Prüfungsrelevante Inhalte:

Grundsätze der ordnungsmäßigen Buchführung

  • Aufgaben der Buchführung 
  • Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung 
  • grundlegende gesetzliche Vorschriften (z. B. Handelsgesetzbuch)
  • private Einnahmen und Ausgaben (z. B. Taschengeldkonto, Haushaltsbuch) in Tabellenform 
  • betriebliche Einnahmen und Ausgaben aus Geschäftsfällen und Belegen (z. B. Projekt)

Inventur, Inventar, Bilanz

  • Bedeutung und Durchführung der Inventur 
  • Gliederung des Inventars 
  • Bedeutung und Aufbau der Bilanz 
  • Werteveränderungen in der Bilanz

Bestandskonten

  • aktive und passive Bestandskonten 
  • Anfangsbestände in Bestandskonten 
  • Geschäftsvorfälle
  • Buchungssätze
  • Grundbuch, Hauptbuch

Zusammenhängender Geschäftsgang

  • Kontenabschluss
  • Buchungssätze zum Kontenabschluss 
  • Schlussbilanzkonto
  • vollständiger Geschäftsgang an einem Beispiel

Ansprechpartnerin für das Fach Soziales:

Frau Ulrike Buhani                         
Sprechstunde Donnerstag 09:15 – 10:00 Uhr Anmeldung im Sekretariat

Anmerkung: Die Mittelschule Kempten (Allgäu) bei der Hofmühle weist ausdrücklich darauf hin, dass alle Angaben ohne Gewähr sind. Änderungen vorbehalten.